Gruppenstaatsmeisterschaften RG

Veröffentlicht am 27.11.2017

RG Gruppen-Staatsmeisterschaft

Am 25.11.2017 um 6.30 haben sich unsere sechs RG Gruppen mit Trainerinnen, Kampfrichterinnen und Eltern auf nach Korneuburg zu den "35. Österreichischen Gruppenstaatsmeisterschaften" in Rhythmischer Gymnastik gemacht. Nach der Eröffnung um 12.00 war die erste ATG Gruppe am Start - die Ohne Handgerät Gruppe (Jugend C). Die Mädchen haben sich super präsentiert, trotzdem wurde es am Ende aufgrund des starken Teilnehmerinnenfeldes knapp nur der 6. Platz. Als nächstes durften sich die beiden Ballgruppen (Jugend B) präsentieren. Leider gab es in beiden Übungen Fehler, dadurch schaute für die ATG 1 Gruppe am Ende leider nur Platz 3 heraus (Am Wochenende davor in Wr. Neustadt noch auf Platz 1) und für die ATG 2 Gruppe wurde es der 6. Platz. Der weitere Wettkampf verlief dafür umso erfolgreicher! Alle drei übrigen Gruppen sicherten sich den ersten Platz. Zu aller erst die Reifengruppe (Jugend A), dann die Bandgruppe (Juniorinnen) und schlussendlich auch wir mit unserer Seil-Ball Übung (Elite). Nachdem wir im ersten Durchgang noch etwas unsicher waren, konnten wir mit unserer sehr starken zweiten Übung umso mehr überzeugen und den RG Gruppenstaatsmeistertitel wieder zurück in die Steiermark holen. Dazu ist nur noch hinzuzufügen, dass das alles ohne unsere Trainerinnen, allen voran Antoaneta Apostolova und Viktoria Chanterie, nicht möglich gewesen wäre. Einen riesen Dank auch an unsereTrainerinnen Olivia Haidinger, Daniela Hohl, Rodika Cakman und Karin Schreiber, an unsere Kampfrichterinnen Jutta Heger und Lena Vertacnik und natürlich an all unsere tatkräftigen Unterstützer.

Julia Meder

 




Seite 6 von 216